BEATE F. MERTEL

AKTUELLES

 

< Wegrand.Wildnis >

Dieses Projekt ist eine neue Position der Künstlerin. Verzichtet wird auf die farbige Darstellung, es findet eine Fokussierung auf die Form statt: Die Pflanzen sind die Hauptdarsteller, sie werden herangezoomt und ziehen alle Aufmerksamkeit auf sich. Entstanden sind Papierarbeiten der Größen 80x100 cm und 40x40 cm.

Weitere Eindrücke zum Projekt erhalten Sie hier....

 

 

< Streifzüge >

Eigens für die Nackenheimer Ausstellung der Ateliergemeinschaft hat die Künstlerin das Objekt < Follow river > gestaltet. Holzabfälle wurden einer neuen, einer künstlerischen Bestimmung zugeführt. Die Quader sind bemalt, mit Wachs gefirnisst, 15x20 cm groß. Sie zeigen eine ungewöhnliche Situation am Wasser. Auch hier bestimmt ein umweltrelevantes Thema ihre Kunst. Weitere ausgestellte Arbeiten der Künstlerin sind expressive Naturszenen und Monotypien.

Die Ausstellung kann noch bis 23.April 2020 besichtigt werden.

PROJEKTE

In der von 2017 bis 2019 entstandenen Werkgruppe < NaturNah > sind verlassene, öde, urbane Orte zu sehen. Diese wurden von der Künstlerin und Botanikerin Beate F. Mertel malerisch mit Wildpflanzen begrünt. Das Besondere ist, dass diese Begrünung mit diesem "Stadtkraut" frei erfunden ist. Es ist eine Fiktion, eine nicht reale Begegnung von Raum und Pflanze. Mit ihren Arbeiten möchte sich die Künstlerin gegen die Versiegelung von Flächen im urbanen Raum aussprechen. Sie möchte die kleinen, manchmal kaum sichtbaren Pflanzen würdigen, die sich kraftvoll aller baulichen Einschränkungen zum Trotz - überall durchsetzen.

PROJEKT < NaturNah >

Auswahl von insgesamt 40 Arbeiten

Mixed Media auf Metallplatte - 26x38cm - 2017-2019

PROJEKT < ArchiNatur >

Auswahl von insgesamt 25 Arbeiten

Druck/Zeichnung/Collage und Photograpie auf Holztafeln, 20x28cm, 2016 bis 2019

PROJEKT Strandgut? - Photographien

Strandgut? I - VIII, 10x15 cm, 2015, Auswahl von insgesamt 47 Arbeiten

Bei Interesse an einem Werk kontaktieren Sie mich via Kontaktformular. Vielen Dank.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

GalerieAtelier LINEA

Pariser Strasse 98

55268 Nieder-Olm

linea-atelier@web.de